Die Jugendfeuerwehr der FF Frohburg wurde bereits 1961 ins Leben gerufen. Damals hieß sie noch AG „Junge Brandschutzhelfer“ und war im ganzen Kreis Borna bekannt – und bei Wettkämpfen gefürchet.

Zu Beginn der 80er Jahre verliert sich die Spur der AG „Junge Brandschutzhelfer“ in unserer Chronik. Erst 1993 gelang ein Neustart unter dem Jugendwart Kam. Udo Schulze. Von 1996 bis 1998 wurde dieses Amt durch Kam. Hans-Ullrich Wagner ausgeübt. Ab dem 01.01.99 übernahm Kam. Lutz Schulze, der die Abteilung Jugendfeuerwehr der FF Frohburg bis 2013 leitete.

In der Vergangenheit gelang es immer wieder, Mitglieder der Jugendfeuerwehr hernach in die Einsatzabteilung zu übernehmen. So rekrutiert sich heute mehr als die Hälfte der im aktiven Dienst stehenden Kameradinnen und Kameraden aus dem eigenen Nachwuchs.

 

Seit September 2021 gibt es auch bei uns eine Kinderfeuerwehr welche bislang eine stärke von 20 Kindern aufweist. Geleitet wird die Abteilung von Kameradin Sylvia Schreyer und Kamerad Marvin Kupfer und deren 5-köpfigen Betreuerteam. 

 

Wir suchen ständig Nachwuchshelden!